Ich nähe für euch – und somit für Berlin

So Ihr Lieben,

wenn ihr noch eine Behelfsmaske für die nächste Zeit braucht, dann schreibt mir kurz eine Mail oder WhatsApp oder kontaktiert mich auch über Facebook.

Ich fertige individuelle Masken an, mit Laserdrucken als Besonderheit. Die Masken sind aus Baumwolle, waschbar und es liegt dann auch eine Pflegeanleitung bei. 10 Euro kosten die Masken plus Briefporto. 80 % der Einnahmen gehen an das Hygienecenter des Bahnhof Zoo Berlin.

Bleibt gesund!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.